Daniela Kohler hat einen Film aus eigener Kraft und fast komplett aus eigener Tasche produziert. Nachdem der erwartete Erfolg ausblieb, begann ein wertvoller Prozess für sie.

Daniela Kohler im Gespräch

Die Person

Anfang des Jahres 2020 war Daniela damit konfrontiert, kein Einkommen mehr zu haben. Nach anfänglicher Angst, kam ihr eine Idee: 
Sie schnappte sich sieben Paddleboards, rief ihren Cousin im Rohrspitz am Bodensee an und startete eine neue Paddlestation um Stand up Paddling zu lehren.

Danielas Prozess begann jedoch weit vorher. Sie produzierte über Jahre hinweg einen Film „Paddle to Purpose“ und versprach sich von der Veröffentlichung Bekanntheit und Einkommen. Ihr eigenes Budget lief in dieses Projekt und in die Bewerbung des Filmes in Form von Screenings. 

Leider blieb der erwartete Erfolg aus. Daniela erkannte nach einer Phase der Enttäuschung, was sie in diesem Prozess wirklich gelernt hatte. Neben der Professionalisierung ihres Filmkönnens, erarbeitete sie sich den Beweis, dass sie mit Stand up Paddling eine große Leidenschaft auslebt.

 

 

[Man kommt immer an sein Ziel. Der Weg dort hin ist von uns jedoch nicht steuerbar.]

Daniela Kohler

Kontaktdaten

Daniela Kohler, Drehbuchautorin & Regisseurin 

Daniela Julia Kohler
Geserstraße 2
6900 Bregenz

Tel.: +43 650 4824611

Author avatar
moritz