Gemeinsam mit Tommy Galido erzählt uns Martina, wie digitale Tools ihnen helfen, in Zeiten von Corona den Kontakt mit Jugendlichen aufrecht zu halten. 

Die OJAD im Gespräch

Das Projekt

Auch wenn es derzeit heißt, zu Hause bleiben, ist das Team der OJAD trotzdem für die Jugendlichen greifbar. Es werden online Aktionen und Programmpunkte organisiert, die man zwar von zu Hause aus, aber trotzdem gemeinsam mit den Jugendlichen umsetzt. Dabei sind die Ideen der Jugendlichen sehr gefragt. Es wird eingeladen, Vorschläge und Ideen an die OJAD zu senden. So entstanden Breakdance Kurse, Yoga für Mädchen, gemeinsames Kochen usw.

Vergessen wird die Bildung dabei nicht. Bildungsangebote wurden auf Digital Schooling umgestellt. Air, Tommy und Martina sind sich jedoch einig: Der digitale Raum schafft Möglichkeiten, kann den physischen Raum jedoch nicht ersetzen. 

[Flache Hierarchien und selbstbestimmtes Arbeiten ließen uns handlungsfähig bleiben und schnell reagieren.]

Martina Nachbaur

Kontaktdaten

Mag. Martina Nachbaur, Kultur- und Sozialanthropologin
 
Offene Jugendarbeit Dornbirn
Schlachthausstrasse 11
6850 Dornbirn

Tel. +43 5572 36508
Mobil
+43 676 836 508 69

 
Author avatar
dragana