Hannas Idee folgte ein Aufruf auf Social Media den 18.000 Menschen sahen und reagierten. Jetzt sind die Fahrzeuge des Familienbetriebes im guten Zweck unterwegs.

Hanna-Vera Müller im Gespräch

Das Projekt

„Die Idee entstand, als mein Mitarbeiter Felix auf mich zukam und vorschlug, die hauseigenen Fahrzeuge zum Einsatz anzubieten da sie nicht genutzt wurden.“ So Hanna Müller im Gespräch.
Hanna führt das Familienunternehmen AMF Auto Müller Mercedes Benz in Friedrichshafen, welches ein alteingesessenes Familienunternehmen ist und seit 1886 besteht. 
 

Sie ging mit Felix sofort in die Ideenfindung und startete auf Social Media einen Aufruf um den tatsächlichen Bedarf zu erheben. Die Resonanz war verblüffend! Über 18.000 Menschen sahen den Post, mehrere hundert Menschen teilten ihn und die Ideen und Anfragen purzelten herein. 

Die Kinderstiftung Bodensee ist ein erstes Projekt, welches durch die Autos unterstützt wird. Weitere Ideen sind in Umsetzung.

Round Table 78 Friedrichshafen und der Rotary Club Markdorf unterstützen die Versorgung hilfsbedürftiger Menschen mit Carepaketen, welche mit den Fahrzeugen des Mercedes Benz Vertriebes ausgefahren werden können. 

Social Media half, die Idee der Fuhrparknutzung zu verbreiten

[Wichtig ist, dass wir als Menschen zusammenhalten, dann bekommen wir alles, was zusammenfällt, wieder aufgebaut.]

Hanna-Vera Müller

Kontaktdaten

Dr. Hanna-Vera Müller, Geschäftsführerin AMF Auto-Müller GmbH
Siemensstraße 3
88048 Friedrichshafen
Tel. +49 7541 5000 0

 

Author avatar
moritz